Kosten für eine Rohrreinigung

Je nach Art und Ort der Verstopfung kann eine Rohrreinigung unterschiedliche Kosten nach sich ziehen. Befindet sich die verstopfte Stelle außerhalb des Hauses, weil das Abflussrohr durch Wurzeln oder Absackungen beschädigt wurde? Hier muss nicht nur gereinigt werden, sondern es fallen auch Reparaturen an. Die Kosten werden entsprechend höher ausfallen und müssen vom Besitzer oder Vermieter bezahlt werden.  Schnelles Reagieren,  schon bei ersten Anzeichen einer Verstopfung kann die Kosten in der Regel reduzieren. Nacht- oder Wochenendzulagen können häufig gespart werden, wenn man zügig handelt.

Übliche Rohrreinigungen, die auf Grund von Verstopfung zustande kamen, sind in der Regel schnell und problemlos behoben. Aber auch hier zählt es, nicht zu lange zu warten, bis gar nichts mehr geht!


Wer trägt die Kosten für eine Rohrreinigung?

Eine Verstopfung, die vom Mieter verursacht wurde, muss in der Regel auch von ihm bezahlt werden. Wurde die Verstopfung aber durch äußere Einflüsse oder Rohrdefekte verursacht, muss der Besitzer oder Vermieter für den Schaden aufkommen. Deshalb raten wir, schon bei den ersten Anzeichen einer Verstopfung einen Experten zu Rate zu ziehen. Unsere fachkundigen Mitarbeiter können die Ursachen schnell identifizieren und beheben.

Reinigung von Stichleitungen in Küche und Bad


Leitung mit Ø bis 75 cm 7,00 /lfdm
Siphon Montage 14,00 pro Stück
Siphon Demontage 12,00 pro Stück
An- und Abfahrt 29,00

Reinigung von Fallleitungen


Leitung mit Ø bis 100 mm 9,00 /lfdm
Leitung mit Ø ab 101 mm 10,00 lfdm
Hochdruckreinigung / Spülen 11,00 lfdm
An- und Abfahrt 29,00

Reinigung der Grundleitung


Leitung mit Ø ab 101 mm 10,00 lfdm
Hochdruckreinigung / Spülen 11,00 lfdm
An- und Abfahrt 29,00

TV-Untersuchung aller Leitungsgrößen


Kamera 125,00 Std.
Dokumentation 15,00
An- und Abfahrt 29,00

Transparenz schafft Klarheit und Vertrauen

Wir informieren unsere Kunden schon vor Beginn der Arbeiten über die anfallenden Kosten. Unser erfahrenes Team und unsere professionelle Ausrüstung sorgen dafür, dass Ihr Schaden in kürzester Zeit wieder behoben ist. Egal ob innen oder außen. Unser Team ist schnell vor Ort, von Bonn über Köln bis Düsseldorf und Umgebung!

Unser Service

  • Verstopfte Abflussrohre in Badewanne, Toilette, Waschbecken oder Dusche reinigen
  • Kanal TV-Untersuchungen
  • Hochdruck Spülarbeiten
  • Rohrreparaturen mit innovativer Spray-Lining Technologie

Wann wird eine Rohrreinigung benötigt?

Die Verstopfung von Rohren schleicht sich meistens langsam an. Erst wenn der Abfluss einen unangenehmen Geruch im Wohnraum verbreitet schreiten die Meisten zur Tat, dann muss es oft schnell gehen. Um unnötige Kosten zu vermeiden sollte man gleich bei den ersten Anzeichen einer Verstopfung aktiv werden. Je länger man wartet, desto größer und kostspieliger wird das Problem. Wenn die üblichen Hausmittel nicht mehr helfen, sollten Sie nicht lange zögern und einen Experten rufen. Am besten noch bevor es zu einem Notfall kommt, um unnötige Kosten zu vermeiden.

Verstopften Rohren können viele Ursache haben:

  • Kalkablagerungen
  • Verrostete Rohre
  • Beschädigtes Rohr
  • Heißes Öl
  • Haare
  • Essensreste
  • Hygieneartikel
  • Katzenstreu
  • Zigarettenstummel
  • Toilettenpapier

Die Ursache für eine Verstopfung ist nicht immer offensichtlich, vor allem wenn es sich um einen vorliegenden Rohrschaden außerhalb des Hauses handelt. Diese Schäden sind nur mit Hilfe einer Kamera, die in das Rohr geschoben wird zu erkennen. Jedoch ist es häufiger der Fall, dass verstopfte Rohre vom Nutzer verursacht wurden. Zu viel Toilettenpapier, Essensreste, Katzenstreu, Hygieneartikel und Haare sind die häufigsten Gründe für verstopfte Rohre. Bevor wir also eine teure Untersuchung mit einer TV-Kamera vornehmen, prüfen wir zuerst ob nicht eine leicht zu behebende Verstopfung vorliegt.